Das Unternehmen

Das Unternehmen wurde vom Hauptsalzamts-Kontrolleur Hermann Leschner gegründet und zählt zu einem der ältesten Unternehmen der Stadt München.

 

Obwohl Salz-Leschner im Laufe der Zeit einige Rückschläge erleiden musste - u.a. wurde die Salzniederlage 1945 bei einem Bombenangriff total zerstört - konnte man sich auf dem Markt behaupten und sich zu einem erfolgreichen Unternehmen entwickeln.

 

Salz-Leschner stellt sich den Anforderungen der Zeit. Das Team der Mitarbeiter von Salz-Leschner sorgt in den Bereichen Vertrieb, Außendienst und Verwaltung für einen reibungslosen Ablauf.

 

Die Lagerung, Auslieferung an die Kunden und auch die Selbstabholung von Kunden erfolgt über das Lager und die Mitarbeiter eines leistungsfähigen Spediteurs, der Firma Unertl aus München.

 

Das Liefer- und Zuständigkeitsgebiet der Firma Leschner ist München und Oberbayern.